Kommunikation mit Mitarbeitern

Verstehen – Motivieren – Überzeugen

Die Art und Weise, wie wir mit unseren Mitarbeitern kommunizieren, bestimmt nicht nur die Art und die Qualität unserer Beziehung. Sie entscheidet auch darüber, in welchem Grad wir unsere Ziele erreichen, unseren Gesprächspartner überzeugen und zu bestimmten Handlungen motivieren: Sie entscheidet über den Führungserfolg.

Die Teilnehmer dieses Trainings lernen und erproben effektive Methoden für eine erfolgreiche Kommunikation mit Mitarbeitern. Im Rahmen von Übungen verbessern sie ihr Gesprächsverhalten und gelangen zu einem vertieften Verständnis von unterschiedlichen Situationen zwischenmenschlicher Kommunikation.

Trainingsziel

Die Teilnehmer verfügen über ein umfangreiches Repertoire an Techniken, um ihre Ziele angepasst an den jeweiligen Gesprächspartner und die Situation effektiv zu erreichen. Sie sind in der Lage, ihre Gesprächspartner zu verstehen, zu überzeugen und zu motivieren. Die Führungskräfte beherrschen Mitarbeitergespräche wie z.B. das Kritikgespräch oder das Mitarbeiterjahresgespräch.

Zielgruppe

  • Fach- und Führungskräfte, die Führungsverantwortung tragen
  • Mitarbeiter, die kurz davor stehen Führungsverantwortung zu übernehmen
  • Projektleiter und alle, die auch ohne disziplinarische Macht führen möchten oder müssen

Dauer

2 Tage

Praxisnutzen

Fortwährend werden die Strategien und Techniken auf konkrete Situationen, welche die Teilnehmer einbringen, bezogen und angewandt. Diese können sie auch mit Unterstützung von einem Leitfaden im Rahmen von Dialogübungen zu realen oder möglichen Gesprächen erproben. Eine freiwillige Videoanalyse verstärkt die Selbst- und Fremdreflexion. Am Ende des Trainings erstellt jeder Teilnehmer für sich einen Handlungsplan, der ihn dabei unterstützt, das Gelernte in der eigenen Kommunikationspraxis zu verankern.

Inhalte

Akzeptanz durch Verständnis

  • den Mitarbeiter und seine Äußerungen verstehen
  • Verständnis sähen und Aufgeschlossenheit ernten
  • sich verständlich machen

Überzeugen, lenken und motivieren

  • mit Wertschätzung auch unangenehme Nachrichten überbringen
  • durch Fragen Mitarbeitern die Freiheit geben zu tun, was sie sollen
  • Motivation und Verbindlichkeit schaffen

Feedback, Lob und Kritik

  • Feedback geben
  • motivierend loben
  • konstruktiv Kritik üben

Gespräche vorbereiten, strukturieren und führen

  • Gespräche planen
  • Techniken und Strategien für Gesprächsphasen
  • mit Widerstand, Ablenkungen und Fragen umgehen

Gliederung

  1. Verstehen und verstanden werden
  2. Wertschätzung und Lenkung
  3. Freiheit und Macht
  4. Vorbereitung und Gesprächsaufbau
  5. Kritik und Feedback
  6. Argumentieren und Überzeugen
  7. Widerstand und Einwände
  8. Verbindlichkeit und Umsetzung sichern

Nach dem Training wissen die Teilnehmer:

  • in welchen Hinsichten sie den Sprecher und seine Äußerung verstehen sollten
  • wie sie die Körpersprache ihres Gegenübers entschlüsseln
  • wie sie Mimik und Gestik souverän einsetzen
  • mit welchen Lenkungstechniken sie das Gespräch unbemerkt steuern können
  • wie sie ihrem Gesprächspartner das Gefühl geben, verstanden und geschätzt zu werden
  • wie sie selbstbewusst und sympathisch auftreten
  • wie sie als Führungskraft ein Mitarbeitergespräch aufbauen
  • wie sie als Chef durch Mitarbeitergespräche zur Personalentwicklung beitragen
  • mit welchen Strategien und Techniken sie auf die Motive des Partners eingehen und seine Emotionslage fruchtbar für sich nutzen können
  • wie sie Verständnis, Akzeptanz und Verbindlichkeit erzielen und absichern
  • wie sie ihre eigenen Erwartungen artikulieren und durchsetzen können
  • wie sie unliebsame Angebote, Bitten oder Aufträge ablehnen und die Kooperationsbereitschaft aufrechterhalten
  • wie sie ihren Gesprächspartner überzeugen und begeistern
  • wie sie Widerstand zuvorkommen und überwinden
  • wie sie auf kritische Fragen und Einwände wirkungsvoll reagieren
  • wie sie konstruktiv Feedback geben und Kritik üben
  • wie sie schwierige Gespräche durch 7 Phasen zum Erfolg führen

Methodik

Vortrag, Einzel-, Partner- und Gruppenarbeit, Diskussion, Selbst- und Fremdreflexion, Übungen, Feedback, Dialogübungen mit Praxissituationen, freiwillige Videoanalyse von Gesprächssequenzen

PLUS: Ein speziell auf Ihre Rahmenbedingungen abgestimmtes Paket an Maßnahmen zur Transfersicherung

Trainer für dieses Seminar, ein Coaching, einen Vortrag und andere Seminare zur Kommunikation mit Mitarbeitern

Dr. Burkhard Radtke

Sie interessieren sich für „Kommunikation mit Mitarbeitern“ als ein an Ihre Ziele angepasstes Inhouse Seminar bei Ihn vor Ort? Dann nehmen Sie gerne Kontakt mit mir auf.